Karma Aufstellungen

Sei in Deinem Leben Schüler und Lehrer zu gleich

Das Gesetz des Karmas ist das Prinzip von Ursache und Wirkung. 

Wir setzen eine Tat, einen Gedanken oder ein Gefühl (Ursache) und dies hat dann eine Wirkung für unser und für die Leben anderer.

 

Wenn Du z.B.: in einem früheren Leben ein reicher Fürst warst, der seine Untergebenen ausgebeutet hat und nicht für Ausgleich gesorgt hast, dann wirst Du in einem anderen Leben wahrscheinlich ein Untertan sein, der ausgebeutet wird.

 

Wenn Du jemanden betrügst, wirst Du betrogen.

Wenn Du jemanden bestiehlst, wirst Du bestohlen.

Wenn Du jemanden ermordest, wirst Du gemordet.

Wenn Du jemanden quälst, wirst Du gequält.

und so weiter.

 

Das lässt sich nun auf vergangene Leben, wie auch auf das jetzige Leben ausweiten.

Bei den obrigen Beispielen handelt es sich um dunkles Karma

Wobei gesagt werden sollte, dass ein dunkles Karma eine "Hilfestellung" zur Selbsterkenntnis für uns Menschen sein kann. Es hilft uns eine bessere Lebensqualität zu erlangen, Blockaden zu lösen, glücklicher zu werden und somit auch die Zukunft zu gestalten.

Es gibt allerdings auch helles Karma. Wenn Du Gutes getan hast, wie z.B.: jemanden über die Strasse geholfen hast.

 

Hilfst Du jemanden, wird Dir geholfen.

Stärkst Du jemanden, wirst Du gestärkt.

Befreist Du jemanden, wirst Du befreit.

Liebst Du jemanden, wirst Du geliebt.

und so weiter.

 

Hier ein Beispiel: Variante 1

Du kennst das sicherlich auch. Du stehst an einer Kreuzung ohne Ampel und niemand lässt Dich in die Schlange der Autos hinein. Du stehst unter Zeitdruck und hast es eilig. Endlich ist ein Platz frei und Du reihst Dich ein. etwas später kommt wieder eine Kreuzung und Du siehst, dass von einer Seitenstraße Autos hineinfahren wollen. Da Du jedoch vorher schon nicht rein gelassen wurdest, lässt Du hier auch niemanden rein. Vielleicht hörst Du für Dich den Satz:" Mich hat auch keiner rein gelassen!"

 

In dieser Situation stärkst Du Dein dunkles Karma und wirst auch noch bestätigt beim nächsten Mal vielleicht.

 

Variante 2

Hier die gleiche Situation, mit einem anderen Ausgang jedoch.

Du wartest auf Einlass und wie durch ein Wunder, wirst Du sofort hineingelassen. Du freust Dich so sehr, dass Du bei der nächsten Kreuzung auch jemanden hinein lässt. 

Hier stärkst Du Dein helles Karma.

 

Nun kann man sagen, dass Dich jemand hineingelassen hat und deshalb hast Du Dich entschieden, das selbe zu tun.

Ja, das stimmt. Wenn Du jedoch dein helles Karma NOCH viel mehr nähren möchtest, würdest Du in der ersten Variante, den Autofahrer bei der zweiten Kreuzung hineinlassen .

Die Kunst ist es, das dunkle Karma aufzulösen und nicht mehr zu nähren und das helle Karma zu leben und weiterzugeben.

Denn nur so, wird die Welt ein freundlicher Ort.

Um das dunkle Karma zu verändern und zu lösen, gibt es bei mir die Möglichkeit der

Karma Aufstellung

Diese Art der Aufstellung wird bei mir mit Hilfe von Stellvertretern abgehalten und geleitet.

Wir steigen ein in ein vergangenes Leben , in dem das dunkle Karma das erste Mal mit einem Thema verbunden wurde, wie z.B.: Betrug.

Mit Hilfe der Stellvertreter, wird das Thema beleuchtet, Vergebung eingeflochten, Heilung gegeben und Transformation ermöglicht.

Es ist ein wunderschöner Prozess, der sehr viel Eigenverantwortung erfordert. Keiner ist Schuld und dennoch sind die Hindernisse da und manchmal ist es auch schwierig, Vergebung zu fühlen.

Manchmal braucht es einiges an Zeit, damit die  Lösung des Themas mit einer Karma Aufstellung ihre volle Energie entfalten kann. Schließlich trägt man so ein Thema meist über viele Leben mit, und erst jetzt ist man bereit dazu, es zu lösen.

Glaube an Dich und Deine Kraft und der Wille wird Dir gute Dienste leisten

Ein Vorgespräch ist mir wichtig 

Die nächsten Termine für eine Karma- Aufstellung:

 

Datum: 01.03.2020

Uhrzeit: 9:30 - 17:00

Ort: Erlebnisbauernhof Faistenau, Tiefbrunnaustrasse 17; 5324 Faistenau

Wertschätzung: Themensteller 140.- Euro, Stellvertreter 30.- Euro

 

Natürlich geht auch hier ein individueller Termin. Kontaktiere mich diesbezüglich gerne

Das Teilnehmen an meinen Aufstellungen basiert auf der Eigenverantwortung jedes Teilnehmers. 

Ich leite die Aufstellung als psychologische Beraterin und Schamanin. Das Aufgabengebiet eines Arztes , Psychologen oder Psychotherapeuten ist lediglich diesen Berufsgruppen vorbehalten.